Menü
Themenschwerpunkte:
 
  • Aktuelles
  • Persönliche Leistungserbringung der Chefärztin / des Chefarztes - stationär und ambulant
  • Vorstationäre, nachstationäre oder ambulante Behandlung beim Privatpatienten: Behalten Sie die Unterschiede im Blick!
  • Verträge und Vereinbarungen: Wahlarzt- und Individualvereinbarung, Behandlungsvertrag und Abdingung
  • Beratung - Erörterung - Anamnese - Schulung: Nehmen Sie es mit der Dokumentation ganz genau und steigern Sie den Umsatz!
  • Visiten und Konsile: Wer darf sie wann abrechnen?
  • Sonografien optimiert abrechnen – Eine differenzierte Darstellung und Dokumentation unterstützen Sie dabei!
  • Ambulante Operationen fehlerfrei liquidieren
  • Ambulante Sachkosten: Mit korrekter Dokumentation Umsatzverluste vermeiden
  • Befunde, Briefe, Gutachten – So viel Honorar steht Ihnen zu!
  • Richtig Abgreifen – Worauf es ankommt!
  • Zielleistungsprinzip richtig anwenden
  • Wer schreibt der bleibt: Gute Dokumentation sichert Ihren Umsatz
  • Wichtige Urteile in der stationären und ambulanten Chefärztinnen-/Chefarzt-Abrechnung
  • Private Verrechnungsstellen: Verantwortung abgeben?

Termine

250,00
pro Person
Zzgl. USt.
Veranstaltung weiterempfehlen

Referent*in

Renate Tief (Dozentin f. Abrechnungsschulungen, Qualitätsmanagerin & Auditorin)

Ansprechpartner*in

Aurelio Cortina
cortina@ifu-institut.de
0228-5200045

Veranstaltungsort

Zielgruppe

Chefärzte / Chefärztinnen