Menü
Themenschwerpunkte:
 
  • Aktuelles
  • GOÄ-Update 2023 - Aktuelle Urteile in der stationären und ambulanten Chefarztabrechnung
  • Persönliche Leistungserbringung des Chefarztes - stationär und ambulant
  • Vorstationäre, nachstationäre oder ambulante Behandlung beim Privatpatienten: Behalten Sie die Unterschiede im Blick!
  • Verträge und Vereinbarungen: Wahlarzt- und Individualvereinbarung, Behandlungsvertrag, Abdingung - darauf kommt es an!
  • Beratung - Erörterung - Anamnese - Schulung: Jonglieren Sie mit den vorhandenen „Beratungsziffern“ und steigern Sie den Umsatz!
  • Laborleistungen korrekt abrechnen - Was darf wann abgerechnet werden?
  • Zuschläge zu Ambulanten Operationen und Anästhesien fehlerfrei liquidieren!
  • Ambulante Sachkosten - das ist erlaubt
  • Leistungen aus dem fachübergreifenden Abschnitt C GOÄ-konform abrechnen
  • Sonografien optimiert abrechnen: Eine differenzierte Darstellung und Dokumentation unterstützen Sie dabei!
  • Befunde, Briefe, Gutachten - Unterschiede kennen und den Umsatz sichern!
  • Neue Abrechnungsempfehlungen der Bundesärztekammer

Seminardauer
9.00 Uhr - 15.00 Uhr
 

Termine

295,00
pro Person
Zzgl. USt.
Veranstaltung weiterempfehlen

Referent*in

Renate Tief (Dozentin f. Abrechnungsschulungen, Qualitätsmanagerin & Auditorin)

Ansprechpartner*in

Melanie Manthey
manthey@ifu-institut.de
0228-5200040

Veranstaltungsort

Zielgruppe

Chefarztsekretär*innen

Alternative Artikel